• Zukunftsfähig mit VERÄNDERUNGSINTELLIGENZ®: agiler - innovativer - unternehmerischer /
  • Zukunftsfähig mit VERÄNDERUNGSINTELLIGENZ®: agiler - innovativer - unternehmerischer /

>> Wir haben viel über die Unterschiedlichkeit unserer individuellen Fähigkeiten gelernt und sind dadurch nun in der Lage diese viel zielgerichteter und effektiver einzusetzen. Insbesondere sind wir als Team enger zusammengewachsen und effizienter geworden. Wenige Stunden Aufwand, die sich sehr gelohnt haben! >>

Vidatics GmbH

Workshops für interdisziplinäre Teams bzw. Intrapreneur-Teams: Das volle Potenzial erschöpfenDiese Seite drucken

Immer mehr Unternehmen stärken ihre Innovationskraft durch den Einsatz interdisziplinärer Teams bzw. der Implementierung von Intrapreneur-Teams. Etliche Studien belegen die Bedeutung der interdisziplinären Zusammenarbeit in diesen Teams als Erfolgsfaktor im Innovationsmanagement. Allerdings kann die Zusammenarbeit von aus Experten verschiedener Disziplinen oft von Missverständnissen und Konflikten gehindert werden, was die Innovationsaktivitäten bzw. den Projekterfolg gefährdet. Einer der bekanntesten Gründe dafür betrifft die unterschiedlichen Auffassungen, Perspektiven und Herangehensweisen an Problemlösungen, die die Teammitglieder mitbringen.

Unternehmen, die Intrapreneur Teams mit Ihrem vollen Potenzial nutzen möchten, stehen deshalb vor der Herausforderung, die konstruktive und fruchtbare Zusammenarbeit zu fördern. Denn Forschungsergebnisse zeigen: wenn die Mitarbeiter Verständnis für andere Sichtweisen aufbringen, sind gemischte Teams meist kreativer und haben die besseren Produktideen und wenn sie sich gegenseitig bewußt mit Ihren Sträken und Schwächen ergänzen, arbeiten sie viel effektiver. Genau hier setzen unsere Workshops an.

Stärken im Team erkennen und zielgerichtet nutzen - Schwächen bewußt kompensieren - wertschätzend undDiese Seite drucken

Sie optimieren die Qualität der Zusammenarbeit zwischen Menschen mit einem unterschiedlichen Hintergrund und unterschiedlichen Persönlichkeitsstrukturen. Sie stärken Ihr Verständnis und Ihre Wertschätzung für unterschiedliche Herangehensweisen von Menschen aus verschiedenen Fachgebieten. Darüber hinaus erweitern Sie Ihr Verhaltensrepertoire für den erfolgreichen Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeitsstilen.

Sie lernen ein psychologisches Konzept kennen, das Ihnen ermöglicht,

  • Die Verhaltensweisen Ihrer Teamkollegen zügiger und besser einzuschätzen
  • Durch einen systematischen Perspektivenwechsel Unterschiede besser zu verstehen
  • Eigene förderliche und potenziell hinderliche Verhaltensmuster zu reflektieren
  • Unnötige Reibungsverluste zu minimieren (...konstruktive Reibung nutzen...)
  • Handlungsempfehlungen für eine zielführende und wertschätzende Zusammenarbeit im Team zu erarbeiten.

Wir erstellen im Rahmen des Workshops auch ein Team-Profil, in dem die Stärken und Schwächen der einzelnen Persönlichkeiten hinsichtlich der Aufgabenstellung erkennbar sind. Mit dieser Klarheit

  • kann die Aufgabenverteilung im Team und Teamprozesse in dem Sinne optimiert werden, dass jeder entsprechend seiner individuellen Stärken eingesetzt wird
  • können Sie sich gegenseitig mit Ihren Stärken und Schwächen gezielt ergänzen / kompensieren
  • kann die Zusammenarbeit zwischen unterschiedlichen Persönlichkeiten wertschätzender gestaltet werden
  • können Entscheidungsprozesse beschleunigt werden
  • können Kommunikation und Informationsfluß im Team optimiert werden
  • kann eine gute Entscheidung für die gezielte Erweiterung eines Teams um bisher nicht vorhandene aber benötigte Kompetenzen getroffen werden

Wir moderieren Sie hier hin zu konkreten Gestaltungsmaßnahmen für Ihren Teamalltag.

Methodik:
Systemisches Arbeiten und Perspektivenwechsel, Grundhaltungen der Transaktionsanalyse, Achtsamkeit, Empathie, Persönlichkeitsmodell Insights MDI®, Intrapreneur-Profile

Zusatznutzen durch ein individuelles Insights MDI® Profil und Intrapreneur Profil für jeden Seminarteilnehmer sowie ein Team-Rad.
Voraussetzung für jede persönliche Weiterentwicklung ist ein realistisches Selbstbild. Daher erhält jeder Teilnehmer ein Stärken-/Schwächen-Profil als Basis für eine realistische Standortbestimmung. Aus den Einzelergebnissen erstellen wir zusätzlich ein Teamrad, das eine Analyse der im Team vorhandenen Stärken und Schwächen in Bezug auf die Anforderungen bietet. Dies ist die ideale Basis um zügig mit relativ geringem Aufwand valide Handlungsempfehlungen für den einzelnen und das Team abzuleiten. Voraussetzung hierfür ist das Ausfüllen von Online-Fragebögen (dauert ca. 15 min).

Organisation:
Dieses Angebot wendet sich an das ganze interdiszipläre Team. Wir führen diesen Workshop inhouse für Sie durch und bieten eine 1-tägige oder 2-tägige Variante an.

Interessiert? Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

NACH OBEN