Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen uns dabei, die Webseite der VERÄNDERUNGSINTELLIGENZ® GmbH zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Alle Artikel des Autors „freyth“

Persönliche Veränderungsintelligenz
06.12.2017

Smart Mistakes - Intelligente Fehler

Die im Rahmen von Innovation und Agilität geforderte Lernorientierung und Fehlertoleranz sollte intelligent gestaltet werden. Wie Lernkosten und Lernerfahrung mit den Regeln der Smart Mistakes optimiert werden können, zeigt Autorin Antje Freyth …

>>

Agiler Führen
06.12.2017

Pivoting bzw. iteratives Vorgehen

Da in der VUKA-Welt die klassische Herangehensweise mit Planen, Organisieren und Umsetzen nicht mehr funktioniert, steht im Kontext von Innovation und Agilität das iterative Vorgehen im Fokus. Wie das konkret funktioniert zeigt Autorin Antje Freyth …

>>

Persönliche Veränderungsintelligenz
06.12.2017

Agiles Mindset

Obwohl der Begriff „agiles Mindset" aktuell in aller Munde ist, ist er für viele Menschen noch sehr abstrakt. Daher zeigt Autorin Antje Freyth die einzelnen Bestandteile einer agilitätsförderlichen Haltung auf.

>>

Kompetenzmanagement
05.12.2017

Zukunftskompetenzen gezielt stärken

Wandel und Innovation im Unternehmen erfordern spezifische Kompetenzen bei Führungskräften und Mitarbeitern. Wie diese strukturiert identifiziert werden können, um dann gezielt gestärkt zu werden, zeigt Autorin Antje Freyth auf.

>>

Persönliche Veränderungsintelligenz
05.12.2017

Souverän sein im unsicheren Umfeld

Wenn alles volatiler, komplexer, unsicherer wird - wie kann man hier noch persönlich souverän sein? Die dazu nötige neue Form der Souveränität erklärt Autorin Antje Freyth.

>>

Persönliche Veränderungsintelligenz
05.12.2017

Was ist persönliche Agilität?

Bedeutet als Mitarbeiter oder Führungskraft agil zu sein „nur" flexibel zu sein? Unsere klare Antwort darauf lautet „nein". Agilität hat viel mehr Facetten. Welche das genau sind, zeigt Autorin Antje Freyth auf.

>>

Agiler Führen
05.12.2017

Führung und Selbstorganisation

Mehr Agilität erfordert mehr Selbstorganisation – was bedeutet das für die Führungsgsrolle? Eine Antwort darauf finden Sie im Artikel von Autorin Antje Freyth.

>>

Führen in Veränderungsprozessen
05.12.2017

Förderliche Fehlerkultur

Eine förderliche Fehlerkultur ist ein elementarer Bestandteil einer agilen innovationsförderlichen Kultur. Doch was ist konkret eine förderliche Fehlerkultur. Dies zeigt Autorin Antje Freyth auf.

>>

Führen in Veränderungsprozessen
26.11.2017

Wie persönliche Veränderungsleistung entsteht

Wie kommen Mitarbeiter in Bewegung, um notwendige Veränderungen im Unternehmen umzusetzen? Wie entsteht erfolgreiche Veränderungsleistung auf Mitarbeiterebene? Dies zeigt Autorin Antje Freyth Schritt für Schritt anhand des 7-V-Modells auf.

>>

Führen in Veränderungsprozessen
26.11.2017

Veränderungsbereitschaft stärken

Wie verbessert man die Veränderungsbereitschaft seiner Mitarbeiter? Antworten dazu finden Sie im Beitrag der Autorin Antje Freyth.

>>

Strategische Innovation
26.11.2017

Innovationsförderliche agile Kultur

Eine agile innovationsförderliche Kultur ist ein wesentlicher Enabler (Befähiger) für eine wandlungs- und innovationsfähige Organisation. Einen Einblick in wesentliche Elemente dieser förderlichen Kultur bietet Autorin Antje Freyth.

>>

Agiler Führen
26.11.2017

Agilität und VUKA

Was bedeutet VUKA genau? Wie hängen Agilitätskonzepte und VUKA-Welt zusammen? Diese Fragen beantwortet Autorin Antje Freyth.

>>

Agiler Führen
26.11.2017

Agile Kultur gezielt stärken

Dem im Alltag erlebbaren Verhalten von Führungskräften kommt die entscheidende Verantwortung zur Prägung einer Kultur zu. Welches Verhalten konkret eine agile Kultur stärkt zeigt Autorin Antje Freyth anhand von Praxistipps auf.

>>

Agiler Führen
25.11.2017

Definition von Agilität

Bedeutet agil sein „nur" flexibel zu sein? Unsere klare Antwort darauf lautet „nein". Agilität hat mehr Facetten. Welche das genau sind, zeigt Autorin Antje Freyth auf.

>>

Digitale Transformation
10.11.2017

Ambidextrie - Die beidhändige Organisation

Muss jetzt alles und jeder gleichermaßen agil sein? Ist jetzt alles VUKA? Nein! Diese klare Antwort gibt Autorin Antje Freyth und zeigt mit dem Ambidextrie-Konzept einen differenzierten Weg auf.

>>

Strategische Innovation
10.03.2017

Ambidextrie: die beidhändige Führungskraft

Die beidhändige Organisation erfordert auch beidhändige Führungskräfte. Was sind hier die besonderen Herausforderungen für Führungskräfte? Einen Überblick dazu bietet Autorin Antje Freyth.

>>

Agiler Führen
10.02.2017

Agilität und Führung

Braucht Agilität überhaupt noch Führung? Oder ist „Führung und Agilität" nicht ein Widerspruch in sich? Diese Kernfragen begegnen uns oft. Die Antworten darauf liefert Autorin Antje Freyth in diesem Beitrag.

>>

© Veränderungsintelligenz ® GmbH

NACH OBEN

Logo - VERÄNDERUNGSINTELLIGENZ(R) GmbH