• Zukunftsfähig mit VERÄNDERUNGSINTELLIGENZ®: agiler - innovativer - unternehmerischer /
  • Zukunftsfähig mit VERÄNDERUNGSINTELLIGENZ®: agiler - innovativer - unternehmerischer /

Herausforderung agiler und zugleich örtlich verteilter Teams

Wenn agile Teams örtlich verteilt zusammen arbeiten, entsteht eine besondere Herausforderung. Die Ergebnisse einer Befragung zeigen, dass sich die Dysfunktionen, die entstehen können, nicht unterscheiden, jedoch verstärken.

Risiken der Zusammenarbeit in virtuellen Teams
nach Reed A. H., Knight K. V. / Journal of Computer Information Systems 2010, S. 19-30
Siehe Freyth, Baltes, Veränderungsintelligenz, Springer Gabler, 2017, S. 375

Wie unsere Kollegen Juliane Kluge und Vincent Tietz aufgezeigt haben*, benötigen Teams, die agil und verteilt zusammen arbeiten, daher eine besondere Aufmerksamkeit und Sensibilität bezogen auf:

 

  • Die Organisation: Enge, verlässliche Synchronisation der Arbeitsstände, gemeinsame Planung und Reflexion sind besonders wichtig. Virtuelle Meetings bedürfen einer guten Struktur und Moderation, die die Teilnehmer aktiv mit einbezieht. Reisen und der persönliche Kontakt zu jedem Standort (auch im Sinne der Wertschätzung) zahlen sich aus.
  • Der Teamraum: Ein Raum der Zugehörigkeit sollte bestehen. Dies kann durch die Werkzeuge, aber auch durch visuelle Möglichkeiten (Videokonferenzen, Kameras, die die Kollegen verbinden) geschaffen werden.
  • Die Werkzeuge: Der Einsatz der Werkzeuge (Wikis, Chatsysteme, Whiteboards, Aufgabenmanagementsysteme...) sollte optimal sein und regelmäßig reflektiert werden.
  • Das Team: Der Mensch steht im Mittelpunkt. Mitarbeiter in agilen Teams sollten Kommunikations-, Moderations- und Problemlösungskompetenz mitbringen. Getragen werden die Teams von den Werten: Fokus, Offenheit, Verpflichtung, Mut und Respekt. Daran gilt es permanent zu arbeiten und auf die Einhaltung und Stärkung zu achten.

 

Auf dieser Basis kann agiles Arbeiten global gelingen und die Dysfunktionen der verteilten Arbeiten sogar lindern.

 

* Siehe Seite 376 ff. in G.H. Baltes, A. Freyth (Hrsg.), Veränderungsintelligenz -
Agiler, innovativer, unternehmerischer den Wandel unserer Zeit meistern
Springer Gabler Verlag 2017 ISBN-13: 978-3658048884

 

Schlagworte zu diesem Artikel:
agile Teams, verteilte Teams, Agilität, Veränderungsintelligenz

17.03.2018


© Veränderungsintelligenz ® GmbH

NACH OBEN